Lebensversicherung

Lebensversicherungen vom vielfachen Testsieger

Risiko- und Kapital-Lebensversicherung vom Testsieger

  • Individuell abgesichert nach persönlicher Lebenssituation
  • Hoher Schutz zu niedrigen Beiträgen
  • Wiederholt Spitzen-Noten in Vergleichstests
  •  
  • Bereits ab mtl. 2,96 EUR*

    * Dieser Betrag gilt beispielhaft unter folgenden Voraussetzungen:

    Versicherungssumme 100.000 EUR, Mann 29 Jahre, Nichtraucher, Vertragslaufzeit 10 Jahre, monatlicher Aufwand bei jährlicher Zahlweise. Beitrag inklusive derzeitiger Überschussbeteiligung.

  •  
  • Risikolebensversicherung Test Focus Money 19/2016 - bester Schutz Direktversicherer

    Focus Money , Mai 2016
    Sehr guter Risikoschutz, 30 Jahre Laufzeit, Direktversicherer

Risiko-Lebensversicherung Klassisch / Plus / Exklusiv

Vertrauen Sie uns eine hohe Verantwortung an: den Schutz Ihrer Familie und Geschäftspartner bei Ihrem Ableben. Besonders für junge Familien mit Wohneigentum und Kindern sowie Firmengründer steigt das Risiko einer existenzbedrohenden Lage.

  •  
  • Einstieg ab mtl. 50 EUR

    * Dieser Betrag gilt beispielhaft unter folgenden Voraussetzungen:

    Versicherungssumme 100.000 EUR, Paar 30 Jahre, beide Nichtraucher, Vertragslaufzeit 10 Jahre, monatlicher Aufwand bei jährlicher Zahlweise. Beitrag inklusive derzeitiger Überschussbeteiligung.

  •  
  • Stiftung Warentest, Ausgabe 4/2010:

    1. Platz, im Test: Risiko-Lebensversicherung verbundene Leben, Nichtraucher

Kapital-Lebensversicherung

Klassischer Schutz mit Spareffekt. Absichern oder sparen - diese Frage müssen Sie sich mit uns nicht mehr stellen. Mit unserer Kapitallebensversicherung schützen Sie zuverlässig Ihre Familie und sorgen gleichzeitig für das Alter vor.

Welche Arten der Lebensversicherung gibt es?

Im Wesentlichen unterscheidet man zwei Arten der Lebensversicherung: die Risiko-Lebensversicherung und die Kapital-Lebensversicherung.

Die Risiko-Lebensversicherung dient der finanziellen Absicherung der Hinterbliebenen. Die Versicherungssumme erhalten die Angehörigen nur im Todesfall. Unterschieden wird dabei zwischen der Risiko-Lebensversicherung mit gleichbleibender oder fallender Versicherungssumme. Die Variante mit fallender Versicherungssumme wird häufig auch als Restschuldversicherung bezeichnet und meist zur Absicherung von Kredit oder Darlehen verwendet.

Die Kapital-Lebensversicherung eignet sich für die Altersvorsorge mit dem Ziel Kapitalaufbau sowie für die finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen. Sie ist eine Lebensversicherung auf den Todesfall und den Erlebensfall. Die Leistung wird auf jeden Fall erbracht. Im Todesfall erhalten die Angehörigen die Versicherungssumme. Im Erlebensfall wird sie an den Versicherungsnehmer ausgezahlt.

Risiko-Lebensversicherung auf einen Blick

  • Versicherung leistet im Todesfall
  • Absicherung der Hinterbliebenen (gleichbleibende Versicherungssumme)
  • Absicherung von Kredit oder Darlehen (fallende Versicherungssumme)

Zur Risiko-Lebensversicherung

Kapital-Lebensversicherung auf einen Blick

  • Versicherung leistet im Todesfall und Erlebensfall
  • Altersvorsorge (Ziel: Kapitalaufbau) und Absicherung von Hinterbliebenen 
  • Profitieren von umfangreichen Steuervorteilen und Garantiezins

Zur Kapital-Lebensversicherung

Onlineberatung