Maximale Sicherheit für den schönsten Ort der Welt

Haus­rat­versicherung

mtl. 3,88 €
Preis-Beispiel: So wurde gerechnet

Warum Sie Ihr Eigentum absichern sollten? Ganz einfach: Gegen Einbruch, Brand, Wasserschäden und Co. ist niemand gefeit!

Was ist eine Haus­rat­versicherung?

Diebstahl, Feuer, Rohrbruch, Kurzschluss, Sturmschaden und mehr: Die Haus­rat­versicherung schützt Ihr gesamtes Inventar. Ersetzt wird der Neupreis aller beschädigten oder gestohlenen Einrichtungs-, Wert- und Gebrauchsgegenstände, die in Ihrem Haushalt in Gebrauch sind. Und mit den Zusatzversicherungen rund um Gepäck, Glas, Fahrrad und Elementarschäden können Sie Ihren Zuhause-Schutz günstig weiter optimieren.

  • Neuwertentschädigung

    Egal, wie alt die Sachen sind: Sie bekommen den Neuwert erstattet.

  • Überspannungsschäden inklusive

    Nach einem Blitzschlag werden sogar Schäden an Ihrer Elektronik übernommen.

  • Grobe Fahrlässigkeit versichert

    Für viele Versicherer handeln Sie bereits grob fahrlässig, wenn Sie Ihre Waschmaschine aus den Augen lassen. Auf diesen Einwand wird verzichtet und auch bei grober Fahrlässigkeit Entschädigung geleistet.

Ist eine Haus­rat­versicherung sinnvoll?

Eine Haus­rat­versicherung braucht jeder. Überlegen Sie nur, was Sie alles an Sachwerten im Haus haben: Nach einem Einbruch, Wasserschaden oder Brand kann so ein Schaden schnell in die Zehntausende gehen!

Noch etwas: Freistehende Einfamilienhäuser sind besonders oft betroffen, hier besteht die höchste Einbruchgefahr.

Sie besitzen eine eigene Immobilie? Dann brauchen Sie außerdem eine Wohngebäudeversicherung – mit dieser sind auch Mauern, Fliesen, Böden, Einbaumöbel und Co. abgesichert.

Die Tarife im Leistungsvergleich

Klassik Garant
Klassik Garant Exklusiv
Der umfassende Tarif – unschlagbar günstig Der Tarif mit den Extras: Höhere Leistungen inklusive

Wertsachen wie Bargeld, Sparbücher und Wertpapiere sind mit 30 Prozent und im Tarif Exklusiv sogar mit 40 Prozent der Versicherungs­summe mitversichert. Dabei versichern sind auch unverschlossen aufbewahrte Schmucksachen, Edelsteine, Perlen, Briefmarken und Münzen im Wert von bis zu 25.000 Euro mitversichert.

Schlägt bei Ihnen oder in Ihrer Nähe ein Blitz ein und zerstört durch Überspannung zum Beispiel Ihren teuren Fernseher, wird dieser zum Neuwert ersetzt. Überspannungsschäden durch Blitzeinschlag sind mit bis zu 40 Prozent, im Tarif Exklusiv sogar bis zu 100 Prozent der Versicherungs­summe automatisch mitversichert.

Nichts wird ausgelassen: Wenn bei einem Unwetter Sturm- oder Hagelschäden auftreten, sind Sie besonders stark geschützt. Sogar Schäden auf Ihrer Terrasse oder dem Balkon sind mit bis zu 1.000 Euro abgesichert. Anders als bei vielen anderen Versicherern wird bei der Haus­rat­versicherung der VHV der Wert von darauf stehenden Gegenständen, etwa des teuren Grills oder Ihrer wertvollen Vase ersetzt. Mit dem Tarif Exklusiv erweitern Sie diesen Schutz mit zusätzlich noch einmal 1.000 Euro – und auf das gesamte Grundstück inklusive der Rasenflächen und Beete.

Im Rahmen der Hausrat wird auch eine Außenversicherung angeboten: Im Tarif Klassik Garant greift diese für 3 Monate mit bis zu 15 Prozent der Versicherungs­summe (maximal 15.000 Euro). Mit dem Tarif Exklusiv können Sie diesen Schutz auf 20 Prozent der Versicherungs­summe und Ihre dauerhaft ausgelagerte Sportausrüstung (bis 2.500 Euro) ausweiten. Außerdem können Sie Ihren beruflich bedingten Zweitwohnsitz mit bis zu 15.000 Euro mitversichern.

Neue Hausratgegenstände, die Sie erst nach Abschluss Ihrer Haus­rat­versicherung anschaffen, sind automatisch mit einem vorsorglichen Versicherungsschutz von bis zu 15 Prozent, im Tarif Exklusiv mit bis zu 30 Prozent der Versicherungs­summe mitversichert.

Wenn Hausrat aus Ihrem Wagen gestohlen wird, ersetzt die VHV Ihnen als einer von wenigen Versicherern am Markt den Verlust (bis zu maximal 2 Prozent der Versicherungs­summe). Auch bei Diebstählen in der Nacht wird der Zeitwert bis zu 600 Euro gezahlt. Im Tarif Exklusiv erweitert sich dieser Schutz sogar auf Foto-, Film-, Audio-, Videogeräte, Auto- und Mobiltelefone, EDV-Geräte, Spielkonsolen und mobile Navigationsgeräte einschließlich des Zubehörs.

Der Diebstahl von Wäsche, Bekleidung, Gartenmöbeln und -geräten (inkl. Wäschespinnen, Gartenrobotern und Grills) sowie Kinderspiel- und Sportgeräten auf dem Versicherungsgrundstück ist mit bis zu 5 Prozent der Versicherungs­summe inbegriffen.

Ihr bestehender Versicherungsschutz wird immer auf den neuesten Stand gebracht. Werden Bedingungen für Neuverträge geändert, erhalten Sie die neuen, verbesserten Leistungen automatisch mit – und das ohne jede Zuzahlung.

Informationen & Details zum Download

Zusatzbausteine

Den Basisschutz können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Runden Sie Ihren Versicherungsschutz mit dem Rundum-Sorglos-Paket mit den Zusatzbausteinen für die Haus­rat­versicherung ab.

Best-Leistungs-Garantie

Nur für den Tarif Exklusiv: Wenn irgendeine Haus­rat­versicherung am deutschen Markt eine Leistung anbietet, die im Umfang Ihrer Haus­rat­versicherung so noch nicht enthalten ist, reicht im Schadenfall eine Nachricht von Ihnen und der Schaden wird entsprechend der besten Leistung am Markt reguliert – ohne Auswirkungen auf Ihre Prämie!

Elementar­schaden­versicherung

Der Klimawandel zeigt sich schon: Starkregen, Stürme und massiver Schneefall führen immer häufiger zu erheblichen Schäden an Häusern und Wohnungen. Die Haus­rat­versicherung schützt Sie vor den – oft leider erheblichen – finanziellen Risiken.

Glasversicherung

Scherben bringen nicht nur Glück: Mit der Glasversicherung schützen Sie sich gegen Schäden an Außenverglasung und dem gesamten Mobiliar.

Reisegepäckversicherung

Top-Schutz "to go": Der Gepäckschutz leistet bei Verlust oder Diebstahl – für Sie und für Ihre ganze Familie. Abgesichert sind 10 Prozent Ihrer Haus­rat­versicherung­s­summe, maximal jedoch 5.000 Euro.

Einschluss von Fahrraddiebstahl

Teures Rad? Günstiger Schutz! Sichern Sie Ihr wertvolles Fahrrad zusätzlich mit bis zu 10 Prozent der Versicherungs­summe ab.

Haus­rat­versicherung – Die häufigsten Fragen

Ja, die Haus­rat­versicherung für Ihre Wohnung greift auch, wenn Sie verreisen. Mit dem Zusatzbaustein "Reisegepäckversicherung" sind explizit Ihre Gepäckstücke auf Reisen versichert. Abgesichert sind damit 10 Prozent Ihrer Haus­rat­versicherung­ssumme, maximal jedoch 5.000 EUR.

Doppelt abgesichert: Wenn Sie den Wohnsitz wechseln, geht der Versicherungsschutz der Haus­rat­versicherung auf die neue Wohnung über. Während des Umzugs besteht in beiden Wohnungen Versicherungsschutz. Der Versicherungsschutz in der bisherigen Wohnung erlischt spätestens zwei Monate nach Umzugsbeginn. Der Umzug beginnt mit dem Zeitpunkt, zu dem erstmals versicherte Sachen dauerhaft in die neue Wohnung gebracht werden.

Die Versicherungs­summe sollte dem tatsächlichen Wiederbeschaffungswert Ihres Hausrats entsprechen. Ist sie nämlich zu niedrig, bekommen Sie nur den jeweiligen Schadenanteil ersetzt. Fachleute sprechen dann von einer Unterversicherung.

Vereinfacht könnte man sagen: Alles, was Sie bei einem Umzug mitnehmen würden, zählt zum Hausrat – und ist damit abgesichert. Gezahlt wird bei Schäden und Totalverlust durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Leitungswasser- sowie Sturm- und Hagelschäden.

Die gängige Formel lautet: Alle beweglichen Teile im Haushalt zählen zum Hausrat. Dazu zählen unter anderem diese Dinge:

  • Einrichtungsgegenstände wie Möbel, Dekorationsgegenstände, Bücher und Geschirr,
  • Textilien wie Kissen, Kleidung und Wäsche,
  • elektronische Geräte wie Computer, Fernseher, Handys, Musikanlagen und Spielekonsolen,
  • Wertsachen wie Bargeld, Sparbücher und Schmuck,
  • Werkzeuge und Arbeitsgeräte,
  • Sport- und Hobbygeräte sowie
  • Gartenmöbel, Gartengeräte und sogar Spielzeug auf dem Grundstück.

WissensWert

Passend dazu folgender Artikel:
Nicht das Richtige gefunden? Diese Produkte könnten Sie interessieren.
Wer uns kennt, empfiehlt uns weiter