Klassische Rentenversicherung

Bausteinrente - Rechner

  •  Beitrag
  • Antrag in wenigen Schritten
  •  
    Ab wann soll die Rente gezahlt werden?

     Jahre 

    Unser Tipp: Kombinieren Sie den Start Ihrer privaten Rente mit dem Beginn der gesetzlichen Rentenzahlungen.
    Details
    Ganz gleich für welches Rentenbeginnalter Sie sich entscheiden. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit eines früheren Rentenbeginns (mindestens Vollendung des 62. Lebensjahres).
     
    Wie wollen Sie Ihre Rente berechnen?
     

     € 

     

     € monatlich

    Zahlweise 

  • Anrede
  • Geburtsdatum
    . . (z.B. 03.09.1972)
  • Beitragsrückgewähr Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
    Hinweis
    Beitragsrückgewähr
    Bei Tod der versicherten Person vor Rentenbeginn erstatten wir die eingezahlten Beiträge (ohne Beiträge für Zusatzversicherungen)
  • Rentengarantiezeit Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
    Hinweis
    Rentengarantiezeit
    Mit der Rentengarantiezeit legen Sie fest, wie lange die Rente im Todesfall nach Rentenbeginn ausbezahlt wird. Verstirbt der Versicherte z.B. nach 3 Jahren Rentenbezug, erhalten die Hinterbliebenen bei einer Garantiezeit von 10 Jahren noch 7 Jahre lang Rente. Wählen Sie "maximale Dauer"aus, endet die Rentengarantiezeit erst mit dem 90. Lebensjahr.
  • Beitragsübernahme durch die Hannoversche bei Berufsunfähigkeit Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
    Wann wird die Versicherung gezahlt?
    Berufsunfähigkeit
    Ab einer festgestellten Berufsunfähigkeit von 50% werden die vereinbarten Versicherungsleistungen fällig.
  • Endalter Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
    Welches Endalter ist möglich?
    Endalter
    Berufsunfähigkeit kann je nach Beruf höchstens bis zum 67. Lebensjahr versichert werden. Wählen Sie eine Vertragsdauer möglichst bis zum geplanten Eintritt in die Altersrente.
    Jahre
  • Hinterbliebenenrente einschließen Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
    Was bedeutet das?
    Hinterbliebenenrente
    Vereinbaren Sie eine Hinterbliebenenrente, zahlen wir nach dem Tod des Versicherten (bzw. nach dem Ablauf einer ggf. vereinbarten Garantiezeit) eine lebenslange Rente an den Mitversicherten.
  • Der Hinterbliebene ist Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
  • Geburtsdatum
    . . (z.B. 03.09.1972)
  • Hinterbliebenenrente Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
    Wie hoch darf die Rente sein?
    Hinterbliebenenrente
    Bitte wählen Sie aus, wie viel Prozent der Hauptrente die hinterbliebene Person erhalten soll. Möglich sind Werte zwischen 10 und 100* Prozent.

    * bei Vereinbarung einer Beitragsrückgewähr beträgt die maximale Hinterbliebenenrente 60 Prozent.
    %
  • Versicherungsbeginn Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
    Ab wann bin ich versichert?
    Versicherungsbeginn
    Die Versicherung beginnt am ersten Tag des ausgewählten Monats, frühestens jedoch nach der Annahme des Versicherungsantrages.
 Sicher mit SSL-Verschlüsselung