Hausratversicherung

  •  
  •  
  •  
  •  

Auf alles eingerichtet – mit unserer Hausratversicherung

Bereits ab mtl.3,88 EUR*
* Berechnung für eine Wohnung mit 81 qm Wohnfläche, einer Versicherungssumme von 52.650 EUR und eine Selbstbeteiligung von 500 EUR pro Schadenfall im Tarif KLASSIK-GARANT und bestehendem Unterversicherungsverzicht in 90402 Nürnberg. Inkl. 16,15% Versicherungssteuer.
  • Leistung auch bei grober Fahrlässigkeit
  • Mitversicherung von Sturm- und Hagelschäden
  • Höhere Entschädigungsgrenze für Wertsachen
  • Neuanschaffungen automatisch mitversichert
Einbruch, Brand, Wasserschaden: wenn Sie sich dagegen absichern möchten, ist unsere günstige Hausratversicherung die richtige Wahl. Im Ernstfall ersetzen wir Ihnen zum Neuwert alle Einrichtungs-, Wert- und Gebrauchsgegenstände. Und mit unseren Zusatzversicherungen rund um Gepäck, Glas, Fahrrad und Elementarschäden können Sie Ihren persönlichen Versicherungsschutz ganz auf Ihre Bedürfnisse maßschneidern.
Hausratversicherung auf einen Blick
  • Für alle, die eine gute Absicherung für Mobiliar und Gegenstände erreichen wollen
  • Insbesondere empfehlenswert bei großen Wohnräumen mit einer hochwertigen Ausstattung
  • Für Regionen mit erhöhter Einbruch- oder Überschwemmungsgefahr
  • Für alle, die nach einem Totalschaden (z.B. Brand) die Wiederbeschaffungs- und Einrichtungskosten nicht aus eigener Tasche bezahlen können/wollen
Ihre Vorteile der Hausratversicherung
  • Abgesichert für alle Fälle: Schutz vor Schäden durch Brand, Blitzschlag (Überspannungsschäden), Explosion, Einbruchdiebstahl, Raub/Einbruch, Leitungswasser, Sturm und Hagel
  • Bester Schutz für unterwegs: z.B. wenn Kinderwagen oder Gehhilfen vor dem Geschäft oder Arztpraxis gestohlen werden
  • Diebstahl aus Garten: z.B. wenn Gartenmöbel oder Gartengeräte gestohlen werden

Die wichtigsten Leistungen der Hausratversicherung

Unterschätzen Sie nicht den Wert Ihrer Einrichtung! Oft fallen einem bei ersten Überlegungen nur typische Gegenstände wie Fernseher, die Stereoanlage oder der neue Ledersessel ein. Aber was ist mit der Comicsammlung, dem antiken Leuchter oder dem Besteck-Set aus Sterlingsilber? Kann das Wichtigste vielleicht noch aus eigener Tasche ersetzt werden, übersteigt die Gesamtheit des Hausrats meist bei Weitem die finanziellen Möglichkeiten. Dann kann nur noch eine Hausratversicherung helfen.

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Die wichtigsten Leistungen KLASSIK-GARANT KLASSIK-GARANT EXKLUSIV
Ersatz zum Neuwert:
Bei starker Beschädigung, Zerstörung oder Entwendung Ihres Hausrats ersetzen wir Ihnen nicht nur den tatsächlichen Wert Ihres Besitzes, sondern den Neuwert. Auch wenn Ihr altes Lieblingsstück nicht mehr so lieferbar ist, zahlen wir sogar die Mehrkosten für den neuen Ersatz.
mitversichert mitversichert
LEISTUNGS-UPDATE-GARANTIE:
Ihr bestehender Versicherungsschutz wird immer auf den neuesten Stand gebracht und Sie erhalten automatisch ohne Zuzahlung die neuen verbesserten Leistungen.
mitversichert mitversichert
Leistung auch bei grober Fahrlässigkeit:
Viele Versicherer schließen die Fahrlässigkeit aus und zahlen nicht für die Schäden, die aufgrund Ihres Verschuldens entstanden sind (z.B. laufende Waschmaschine unbeaufsichtigt zu Hause gelassen). Wir aber schon.
mitversichert mitversichert
Sturm-/Hagelschäden:
Wenn aufgrund eines Unwetters die Schäden nicht nur in Ihrem Hause, sondern auch außerhalb entstanden sind, z.B. auf der Terrasse oder auf dem Grundstück, erstatten wir die Schäden auch für die Gegenstände, die sich darauf befanden.
zusätzlich auf Terrasse/Balkon bis 1.000 EUR zusätzlich auf ganzem Grundstück bis 1.000 EUR
Wertsachenentschädigung:
Dazu gehören z.B. Wertsachen wie Bargeld, Sparbücher und Wertpapiere. Außerdem versichern wir auch unverschlossenen aufbewahrte Schmucksachen, Edelsteine, Perlen bis 25.000 EUR
bis 30% der Versicherungssumme bis 40% der Versicherungssumme
Überspannungsschäden durch Blitz:
z.B. wenn bei Ihnen oder in der Nähe ein Blitz einschlägt und durch Überspannung Ihr Fernseher zerstört wird
bis zu 40% der Versicherungssumme bis zu 100% der Versicherungssumme
Diebstahl von Wäsche, Bekleidung, Gartenmöbeln und -geräten
bis zu 5% der Versicherungssumme bis zu 5% der Versicherungssumme
Außenversicherung:
Wenn Ihr mitgereister Hausrat außerhalb Ihres Hauses entwendet oder zerstört wird (z.B. aus dem Hotelzimmer), übernehmen wir den Schaden im Rahmen der Außenversicherung.
Für 3 Monate: bis zu 15 % der Versicherungssumme Für 1 Jahr: bis zu 20 % der Versicherungssumme
Diebstahl von Kinderwagen und Krankenfahrstühlen Bis 2 % der Versicherungssumme Bis 2 % der Versicherungssumme
Diebstahl aus Kfz Bis 2 % der Versicherungssumme, nachts bis 600 € innerhalb Deutschlands Auch für Mobiltelefone, mobile Navigationsgeräte, EDV-Geräte etc. zusätzlich in A, CH, BeNeLux, Liechtenstein
Neuanschaffungen:
Neue Gegenstände, die Sie nach Abschluss Ihrer Hausratversicherung anschaffen, sind bei uns automatisch mit einem vorsorglichen Versicherungsschutz mitversichert.
bis zu 15% der Versicherungssumme bis zu 30% der Versicherungssumme
Einbruchdiebstahl/Raub/Vandalismus:
Sie sind abgesichert, wenn in Ihre Wohnung, Ihr Haus oder in Ihre privat genutzte Garage, die am Versicherungsort liegt, eingebrochen und Ihr Hausrat gestohlen oder beschädigt wird.
mitversichert mitversichert
Leitungswasser:
Der Zu- oder Ableitungsschlauch Ihrer Waschmaschine löst sich und setzt Ihre Wohnung unter Wasser.
mitversichert mitversichert
Brand und Explosion:
Ein defektes Elektrogerät oder ein schadhaftes Kabel kann bei einem Brand Ihren gesamten Hausrat zerstören.
mitversichert mitversichert
BEST-LEISTUNGS-GARANTIE:
Bietet im Schadenfall ein Versicherer in Deutschland bessere Leistungen als wir, gleichen wir Ihren Versicherungsschutz daran an.
optional

Wie ermittle ich den aktuellen Wert und Umfang meines Hausrats?

Mit unserer Wertermittlungstabelle können Sie ganz einfach den aktuellen Wert und Umfang Ihres Hausrats ermitteln und haben im Fall der Fälle gleich einen guten Überblick zur Schadenregulierung zur Hand. Am besten gleich herunterladen und ausfüllen!

Hausratversicherung - Was ist wie hoch versichert?

Hier finden Sie eine schnelle Übersicht über unsere Hausratversicherung mit kurzen Produkt- und Leistungsbeschreibungen.
Was ist enthalten? Was ist mitversichert? Was können Sie optional zusätzlich absichern? 

Verbraucherinformationen Hausratversicherung

Hier finden Sie die aktuellen Versicherungsbedingungen und weitere wichtige Informationen rund um Ihre Hausratversicherung. 

Die Zusatzbausteine zur Hausratversicherung

Unsere Hausratversicherung gibt Ihnen bereits eine gute Grundsicherheit. Noch mehr Schutz und Service genießen Sie mit unseren zahlreichen Zusatzbausteinen: 

Baustein EXKLUSIV: Ihr individuelles Rundum-Sorglos-Paket

 Mit dem Baustein EXKLUSIV erhöhen Sie den Versicherungsumfang von KLASSIK-GARANT und passen den Versicherungsschutz Ihren individuellen Bedürfnissen an. Mit einer optionalen Erweiterung um BEST-LEISTUNGS-GARANTIE sichern Sie sich den besten Schutz am Markt ohne wenn und aber. Denn damit ist jede Leistung, die ein anderer Versicherer im Rahmen einer privaten Hausratversicherung bietet, in Ihrem Versicherungsschutz abgedeckt. Dank der LEISTUNGS-UPDATE-GARANTIE bleibt Ihr Versicherungsschutz stets auf dem neuesten Stand, sobald wir unser Produkt in Zukunft verbessern und neue Leistungsmerkmale einschließen. Darüber hinaus werden folgende wichtige Bereiche mit dem Baustein EXKLUSIV abgesichert:

  • Außenversicherung um bis zu 12 Monate in Höhe von 20% der Versicherungssumme erhöht
  • Mitversicherung von nicht am Kfz montierten Sommer-/Winterreifen und Dachboxen max. 500 Euro
  • Mitversicherung eines beruflichen Zweitwohnsitzes bis 15.000 EUR
  • Überspannungsschäden durch Blitz; bis 100 % der Versicherungssumme
  • Mitversicherung von Gegenständen, die aus dem Auto entwendet werden, darunter Mobiltelefone, Fotokameras, Navigationsgeräte usw. einschließlich Zubehör
  • BEST-LEISTUNGS-GARANTIE (optional zum Baustein EXKLUSIV wählbar): garantiert im Schadenfall im Rahmen der versicherten Gefahren die besten Leistungen aus allen Hausratversicherungen am deutschen Markt

 

Elementarschadenversicherung: Wenn der Keller trocken gelegt werden muss

In den letzten Jahren haben die Berichte in den Medien über extreme Wetterereignisse stark zugenommen. Heftige Regenfälle, Stürme und Schneefälle führen immer häufiger zu erheblichen Schäden an Häusern und Wohnungen. Vor finanziellen Folgen nach Überschwemmung oder Ähnlichem können Sie sich ab sofort mit dem optionalen Zusatzbaustein zur Hausratversicherung schützen: der Elementarschadendeckung I. Zusätzlichen Schutz bietet Elementar II bei Ausuferung oberirdischer Gewässer und Rückstau.

Was ist mitversichert:

  • Überschwemmung durch Witterungsniederschläge und damit verbundenem Rückstau
  • Erdrutsch, Erdsenkung, Erdfall
  • Erdbeben
  • Vulkanausbruch
  • Schneedruck, Lawinen

Fahrradversicherung: Günstiger Schutz gegen Langfinger

Sie brauchen Ihr Fahrrad täglich, zum Beispiel um zur Arbeit zu fahren? Oder vielleicht haben Sie ein hochwertiges Rennrad oder Mountainbike, das für viele Langfinger begehrte „Ware“ ist? Mit unserer günstigen Fahrradversicherung sichern Sie sich zuverlässig vor finanziellem Schaden durch Diebstahl ab. Die Mitversicherung ist bis zu 10% der Versicherungssumme möglich.

Wichtig: Schließen Sie Ihr Fahrrad unbedingt mit einem robusten Schloss ab, das einfache Rahmenschloss reicht nicht aus. Nur bei ausreichender Sicherung können wir Ihnen im Ernstfall den Schaden ersetzen.

Glasversicherung: Das glasklare Plus für Außen und Innen

In Ergänzung zu Ihrer Hausratversicherung empfehlen wir Ihnen die Glasversicherung als Zusatzbaustein abzuschließen: Je nach gewähltem Leistungsumfang schützen Sie sich gegen Schäden an Außenverglasung und Mobiliar. So sind alle Glasscheiben rundum perfekt geschützt. 

Außenverglasung

Eine Scheibe geht schnell zu Bruch. Wind, Wetter, böswillige Zerstörung und Versehen können Ihre Außenverglasung splittern lassen. Mit unserem Zusatzbaustein ersetzen wir Ihnen bei Beschädigung oder Zerstörung:

  • Glasscheiben von Fenstern, Türen, Balkonen, Terrassen, Wänden, Wintergärten, Veranden, Loggien, Wetterschutzvorbauten, Brüstungen, Duschkabinen
  • Scheiben und Platten von Sonnenkollektoren, Glasbausteine
  • Profilbaugläser und Dachverglasungen

Mobiliarglas

Scherben bringen Glück? Mag sein, aber wenn Sie versichert sind, bringen Ihnen Scherben auch einen neuen Spiegel oder eine neue Tischplatte. Denn mit unserer Mobiliarglasversicherung sichern Sie sich einen finanziellen Ausgleich bei Beschädigung oder Zerstörung von:

  • Glasscheiben von Bildern, Schränken, Vitrinen, Stand-, Wand- und Schrankspiegeln, Duschkabinen
  • Scheiben und Platten aus Glas und Kunststoff
  • Glaskeramik-Kochflächen und Sichtfenstern von Öfen, Elektro- und Gasgeräten

Reisegepäckversicherung: Sorgenfrei auch unterwegs

Egal, ob Sie im Urlaub oder geschäftlich unterwegs sind – auf Reisen besteht immer die Gefahr, dass einmal ein Lieblingskleidungsstück oder die teure Kamera verloren geht. Beim Verlust oder Diebstahl ersetzen wir den Schaden sowohl für Sie als auch für Ihre ganze Familie. Die Versicherungssumme beträgt 10 % Ihrer Hausratversicherungssumme, maximal jedoch 5.000 Euro.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Hausratversicherung

Was bezeichnet man als Hausrat?

Beim Hausrat denken die meisten spontan an Möbel, Teppiche und Auslegware, Bilder, Lampen, Gardinen, Bekleidung, Wäsche, Geschirr und Bestecke, optische und elektrische Geräte und Musikinstrumente.

Dazu gehören jedoch auch: Werkzeuge, Campingausrüstungen, Bücher, Schallplatten, Arbeits- und Gartengeräte für den eigenen Gebrauch.

Auch Dinge, die sich im Keller, in der Garage oder im Gartenhaus befinden, zählen teilweise zum Hausrat, wie z. B. Kanus-, Ruder-, Falt- und Schlauchboote einschließlich ihrer Motoren, Surfgeräte, Flugdrachen einschließlich ihrer Motoren, Rasenmäher, Go-Karts und Spielfahrzeuge.

Und vergessen Sie nicht die Wertsachen wie z. B. Bargeld, Sparbücher, Schmucksachen und Pelze – auch sie sind Teile Ihres Hausrats und erhöhen den möglicherweise eintretenden Schaden erheblich. 

Warum benötige ich eine Hausratversicherung?

Wenn Sie sich einmal vor Augen führen, welche Sachwerte sich in Ihrem Haushalt über die Jahre angesammelt haben, dann werden Sie feststellen, dass der Verlust oder die Beschädigung Ihres Eigentums z. B. durch einen Brand, Einbruchdiebstahl oder einen Leitungswasserschaden schnell zur finanziellen Belastungsprobe werden kann.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Gegenstände Ihnen selbst oder anderen gehören. Die Hausratversicherung bezieht sich auf alle Räume Ihrer Wohnung und auf die dazugehörigen Nebenräume, wie z. B. Garage und Keller.

Versicherte Schadenbeispiele aus der Hausratversicherung:

  • Bei einem Unwetter schlägt der Blitz in Ihre Wohnung / Ihr Haus ein oder ein Baum stürzt um. Durch das zerbrochene Fenster regnet es herein, Möbel und Teppiche werden beschädigt.
  • Zu- oder Ableitung Ihrer Waschmaschine löst sich und setzt Ihre Wohnung unter Wasser.
  • Ein defektes Elektrogerät oder ein schadhaftes Kabel kann bei einem Brand Ihren gesamten Hausrat zerstören. Auch solche Schäden fängt Ihre Hausratversicherung auf.
  • Diebe brechen nachts in Ihre Wohnung / Ihr Haus ein und stehlen Fernseher, Laptop und Handy.

Was ist der Unterschied zwischen der Hausratversicherung und der Wohngebäudeversicherung?

Der Unterschied zwischen einer Hausratversicherung und einer Wohngebäudeversicherung liegt hauptsächlich darin, dass eine Hausratversicherung den Inhalt einer Wohnung absichert. Damit sind die „beweglichen Sachen“ gemeint, welche nicht fest mit der Wohnung verbunden sind (z.B. Mobiliar, Elektrogeräte, Bekleidung, Teppiche).

Im Rahmen der Hausratversicherung sind beweglichen Sachen vor Schäden abgesichert, welche beispielsweise durch einen Einbruch, Vandalismus, Brand, Leitungswasser etc. entstehen können.

Die Wohngebäudeversicherung hingegen schützt das Gebäude sowie die damit verbundenen Teile. Das bedeutet, dass nicht nur das Wohnobjekt selbst, sondern auch Mauern, Fliesen, Böden, Einbaumöbel abgesichert sind.

Gilt die Hausratversicherung auch im Ausland (bei Urlaub oder Umzug)?

Diese Frage möchten wir Ihnen anhand von zwei Beispielen beantworten.

Beispiel 1: Urlaub im Ausland: Ihre Sachen sind weltweit versichert, solange Sie sich vorübergehend außerhalb des Versicherungsortes befinden. Diese Gegenstände werden über die Außenversicherung geschützt. Zeiträume von mehr als drei Monaten gelten im Ausland nicht als vorübergehend. Die Entschädigungsgrenze im Rahmen der Außenversicherung beläuft sich auf 15 % der Versicherungssumme, maximal jedoch 15.000 EUR. Für Wertsachen gelten zusätzlich Entschädigungsgrenzen. Im Rahmen des Bausteins EXKLUSIV gilt die Außenversicherung sogar bis 12 Monate und bis max. 20% Versicherungssumme.

Beispiel 2: Umzug ins Ausland: Ziehen Sie ins Ausland, d. h. Ihre neue Wohnung liegt nicht innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, so geht der Versicherungsschutz nicht auf die neue Wohnung über. Der Versicherungsschutz in der bisherigen Wohnung erlischt spätestens zwei Monate nach Umzugsbeginn. 

Was versteht man unter Unterversicherungsverzicht?

Ist die abgeschlossene Versicherungssumme niedriger als der Neuwert des Hausrats, spricht man von einer Unterversicherung. Bei einer Unterversicherung wird Ihnen als Versicherungsnehmer im Schadenfall nur einen Teil Ihres Schadens ersetzt. Die Höhe der Entschädigung richtet sich nach dem Verhältnis der Versicherungssumme zum tatsächlichen Wert des Hausrats.

Ist der Unterversicherungsverzicht vereinbart, wird im Schadenfall nicht geprüft, ob eine Unterversicherung vorliegt. Es erfolgt voller Schadenersatz bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme.

Den Unterversicherungsverzicht räumen wir ein, wenn die Versicherungssumme mit mindestens 650 € je Quadratmeter Wohnfläche festgesetzt wird.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Hausrat mehr wert ist als 650 € je Quadratmeter, dann überprüfen Sie hier den Wert mit Hilfe unserer Wertermittlungstabelle. 

Ist der Hausstand meiner Kinder während der Ausbildung auch über die Hausratversicherung abgedeckt?

Halten sich Ihre Kinder zur Ausbildung an einem anderen Ort auf, besteht für deren Hausrat dort Versicherungsschutz solange bis ein eigener Hausstand gegründet wird. Das Gleiche gilt für Studium, Bundesfreiwilligendienst und freiwilligem Wehrdienst. Auch Sie selbst und weitere Personen, die mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben, haben diesen Versicherungsschutz.

Die Entschädigungsgrenze beläuft sich auf 15 % der Versicherungssumme, maximal jedoch 15.000 EUR. Für Wertsachen gelten zusätzlich Entschädigungsgrenzen. Sofern die Summen nicht ausreichend sind, sollte ein eigenständiger Vertrag für die Kinder abgeschlossen werden.

Was beinhaltet der Home-Service?

Der Home-Service ist Bestandteil Ihrer Versicherung. Mit Ihren Versicherungsunterlagen erhalten Sie eine Hotline-Nummer, die Sie 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr erreichen und Soforthilfe erhalten, zum Beispiel bei Wasserrohrbruch, Brand durch Kurzschluss etc.

Unser Mitarbeiter vermittelt Ihnen den geeigneten Handwerker bzw. Dienstleister aus Ihrer Umgebung, der den Schaden so schnell wie möglich beseitigt. Bei ersatzpflichtigen Schäden übernehmen wir die Kosten.

Besonderes Extra: Wann immer Sie die Hilfe brauchen oder auch nur jemanden, der Ihr Haus hütet – rufen Sie einfach die Hotline der VHV an.

Bin ich immer noch versichert, wenn ich umziehe?

Ja, wechseln Sie Ihren Wohnsitz, geht der Versicherungsschutz der Hausrat-Versicherung auf den neuen Wohnsitz über. Während des Umzuges besteht in beiden Wohnungen Versicherungsschutz. Der Versicherungsschutz in dem bisherigen Wohnsitz erlischt spätestes zwei Monate nach Umzugsbeginn. Der Umzug beginnt mit dem Zeitpunkt, in dem erstmal versicherte Sachen dauerhaft in die neue Wohnung gebracht werden. 

Wie ermittele ich die richtige Versicherungssumme?

Die Versicherungssumme muss dem tatsächlichen Wiederbeschaffungswert Ihres Hausrats entsprechend. Ist sie nämlich zu niedrig, bekommen Sie nur den jeweiligen Schadenanteil ersetzt – Sie sind praktisch dann unterversichert.

Unser Tipp: Pauschal sollten Sie als Versicherungssumme nicht weniger als 650 je qm wählen (Unterversicherungsverzicht), mind. aber 450 EUR pro qm. Maximal sind 200.000 EUR als Versicherungssumme möglich.

Wie melde ich einen Schaden?

Schäden können Sie telefonisch unter der Rufnummer 0511.655 050 44 von Montag bis Freitag 8-18 Uhr melden. Unsere professionellen Schadensachbearbeiter kümmern sich um Ihr Anliegen. 

Wenn ich eine Fragen habe, an wen kann ich mich wenden?

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder einfach mehr wissen wollen über unsere Leistungen, dann rufen Sie uns schnell an:

Wenn Sie noch keinen Vertrag abgeschlossen haben: 0511.907 88 11*

Wenn Sie bereits Kunde bei uns sind: 0511.655 050 30*

*Montag-Freitag 8-18 Uhr