Unfallversicherung

Statistisch gesehen passieren zwei Drittel aller Unfälle in der Freizeit. Ob beim Sport, bei der Arbeit, zu Hause oder im Urlaub – eine private Unfallversicherung ist eine sinnvolle Ergänzung zur gesetzlichen Unfallversicherung, die ausschließlich bei Arbeits- und Wegeunfällen leistet. Mit unserer ausgezeichneten Unfallversicherung genießen Sie Versicherungsschutz rund um die Uhr und weltweit zum günstigen Preis.

Unfallversicherung auf einen Blick

  • Schutz vor finanziellen Folgen eines Unfalls
  • Finanzierung der Spezialbehandlung, Bezahlung für Pflegepersonal oder Haushaltshilfe
  • Schutz rund um die Uhr und weltweit
  • Unverzichtbar für Familien mit Kindern und alle, für die kein gesetzlicher Unfallschutz besteht (z.B.: Selbstständige, nicht Berufstätige, Hausfrauen oder –männer)
  • Leistung schon ab 1% Invalidität

Ihre Vorteile der privaten Unfallversicherung

  • Sofortzahlung von 5.000 EUR bei Krebsdiagnose und bis zu 10.000 EUR für kosmetische Operationen infolge von Brustkrebs
  • Vorschusszahlung bei Invalidität
  • Vergiftungen jeder Art für Kinder und Erwachsenen mitversichert
  • Besserstellungsgarantie: Übernahme aller Leistungen der Vorversicherung

Für wen ist eine Unfallversicherung sinnvoll?

Die Unfallversicherung zählt grundsätzlich für jeden zu den sinnvollen Absicherungen. In erster Linie ist es aber eine Frage Ihres persönlichen Sicherheitsbedürfnisses und Ihrer Risikobereitschaft, ob Sie eine Unfallversicherung abschließen.

Experten empfehlen die private Unfallversicherung für Personen, die regelmäßig potenziell gefährliche Sportarten ausüben, als Absicherung gegen Invalidität. Zu den Risikogruppen gehören vor allem Skifahrer, Reiter, Motorrad- und Rennradfahrer sowie Mountainbiker und Motorsportler allgemein.

Auch im Seniorenalter erhöht sich das Invaliditätsrisiko, z. B. durch eine gesteigerte Sturz- und Verletzungsgefahr. Da aber grundsätzlich in jedem Lebensalter ein Unfallrisiko besteht, ist es empfehlenswert, schon frühzeitig für den notwendigen Versicherungsschutz zu sorgen. Schon für Kinder kann private Vorsorge wichtig sein, da die gesetzliche Unfallversicherung nur während der Anwesenheit in Schule oder Kindergarten absichert.

Mehr Schutz durch Einschluss einer Progression

Bei Unfällen mit besonders schweren Folgen ist oft eine hohe finanzielle Unterstützung nötig, um sich auf die veränderten Lebensumstände einstellen zu können. Daher ist es sinnvoll, eine Progression in die private Unfallversicherung einzuschließen. Sie sorgt dafür, dass die Höhe der Leistung bei höherem Invaliditätsgrad überproportional ansteigt. Bei der Hannoverschen können Sie sich zum Beispiel auf Zahlungen bis zum Fünffachen der vereinbarten Invaliditätsgrundsumme verlassen.

Verbesserte Gliedertaxe

Im Fall einer Invalidität können Sie sich bei der Hannoverschen Unfallversicherung auf besonders hohe Leistungen verlassen. Die verbesserte Gliedertaxe beinhaltet einen festen Invaliditätsgrad für den Verlust, Teilverlust sowie die Funktionseinschränkung von bestimmten Körperteilen und Organen. Sie bildet die Bemessungsgrundlage für die Leistung im Schadenfall und ist eine der besten im Markt. Im Klartext: bei der Hannoverschen bekommen Sie sichere finanzielle Leistungen. Sie müssen sich im Schadenfall nur noch auf Ihre Genesung konzentrieren.

Unfallversicherung – Ergänzung oder Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Denken Sie daran: Jeder Zehnte wird durch einen Unfall berufsunfähig. Im Idealfall sollte die Unfallversicherung daher eine ergänzende Absicherung zur Berufsunfähigkeitsversicherung sein.

Die private Unfallversicherung ist aber auch als Alternative zur BU-Versicherung interessant – z. B. wenn Sie sehr hohe Beiträge bezahlen müssen oder keine Berufsunfähigkeitsversicherung bekommen.

Mehr Informationen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Unser Tipp für „Sparfüchse“

Versichern Sie gleich Ihre ganze Familie und sparen dabei - bereits ab zwei versicherten Personen erhalten Sie
10% Nachlass auf den Gesamtbeitrag der Unfallversicherung.

Garantiert gut versichert mit unserer privaten Unfallversicherung

  • Qualifizierte Beratung – vom Erstgespräch bis zum Bedarfsfall
  • Einzigartige Zusatzbausteine
  • Erfahrung und Erfolg seit 1875

Weitere Informationen zu unseren Garantien finden Sie hier

Unsere Leistungen sind Ihr Mehrwert

Im Falle einer Invalidität können Sie bei der Hannoverschen auf besonders hohe Leistungen zählen.

Zu den Leistungen der Unfallversicherung

Individuelle Zusatzbausteine

Für einen Rundumschutz können Sie Ihre Unfallversicherung mit unseren optionalen Zusatzbausteinen perfekt ergänzen.

Zu den Unfall-Zusatzbausteinen