Sicherheit trifft Flexibilität

Private Rentenversicherung

201,99€
monatliche Beispiel-Rente
Melanie - die Versicherungsberaterin der Hannoverschen

Wichtig, weil die gesetzliche Rente für die meisten viel zu niedrig ausfallen wird!

Was ist eine private Rentenversicherung?

Eine private Rentenversicherung ist optimal, um bequem für das Alter vorzusorgen. Und sie lohnt sich: Die gesetzliche Rente reicht schon bald nur noch für die Grundsicherung. Schließlich erwirtschaften die Jungen die Renten der Älteren – und während die Zahl der jungen Beitragszahler sinkt, beziehen immer mehr Menschen immer länger Rente. Nur mit einer privaten Zusatzvorsorge schließen Sie die Differenz zwischen dem letzten Einkommen und der tatsächlichen Rente. Die Hannoversche bietet Ihnen die attraktive fondsgebundene Rentenversicherung (Fondsrente), die klassische Rentenversicherung (Bausteinrente) und die Sofortrente, um jetzt privat für Später vorzusorgen.

Nutzen Sie unser Angebot auf eine private Rente mit Kapitalwahlrecht: Wenn es soweit ist, können Sie sich Ihre Altersvorsorge entweder klassisch als lebenslange Monatsrente oder als attraktive Einmalleistung auszahlen lassen!

  • Entscheidungsfreiheit über Ihr Kapital

    Auch vor Rentenbeginn können Sie auf Ihre Ersparnisse zugreifen und zudem frei entscheiden, ob Sie eine monatliche lebenslange Rente oder einmalige Kapitalauszahlung bevorzugen.

  • Attraktive Steuervorteile in der Auszahlungsphase

    Bei einmaliger Kapitalauszahlung werden häufig nur bis zu 50% des Ertrages besteuert. Lebenslange Rentenzahlungen sind lediglich in der Höhe ihres geringen Ertragsanteils bei Rentenbeginn steuerpflichtig.

  • Flexibilität in der Ansparphase

    Passen Sie Ihre Einzahlungen jederzeit an Ihre finanzielle Situation an: Zuzahlungen, Beitragsänderungen und auch -freistellungen bis zu 2 Jahren sind möglich.

Melanie - die Versicherungsberaterin der Hannoverschen

Zu kompliziert? Kein Problem, meine Kolleginnen und Kollegen helfen Ihnen gerne persönlich durch die Welt der privaten Rentenversicherung.

Für wen lohnt sich eine private Rentenversicherung?

Die private Rentenversicherung lohnt sich für alle, die sich einen finanziell abgesicherten Lebensabend wünschen: Beamte ebenso wie Selbstständige und Angestellte, sie lohnt sich für Männer ebenso wie für Frauen und sogar für Kinder. Wir empfehlen, die private Rente möglichst langfristig aufzubauen. Je länger Sie einzahlen, desto mehr profitieren Sie von einer besonders guten Wertentwicklung und niedrigen Kosten. Aber auch der Abschluss einer privaten Rentenversicherung ab 50+ ist noch sinnvoll. Lassen Sie sich am besten von einem unserer Experten zu Ihrem individuellen Vorsorgebedarf beraten.

Wie funktioniert die private Rentenversicherung?

Ganz einfach: Sie legen fest, welchen Beitrag sie monatlich, jährlich oder auch einmalig zahlen möchten. Wir berechnen für Sie, welche Zusatzrente damit später möglich ist. Dabei bleiben Sie jederzeit flexibel: Haben Sie, womöglich durch ein Erbe, mit einem mal viel Geld zur Verfügung, nutzen Sie die Chance auf eine Einmalzahlung. Und wenn Sie hohe Ausgaben haben, etwa für eine teure Anschaffung oder eine größere Reise, setzen Sie die Beitragszahlung einfach zeitweilig aus.

Wenn die Auszahlung näher rückt, fragen wir Sie, ob Ihnen das Kapital als eine lebenslang garantierte monatliche Rente oder eine Einmalauszahlung gezahlt werden soll. Alternativ können Sie die Auszahlung oder den Rentenbeginn auch bis zu 5 Jahre nach hinten schieben. Das gibt Ihnen noch mehr Freiheit und Flexibilität bei der Erfüllung Ihrer Herzenswünsche im Alter.

Die klassische Privatrente einfach erklärt. (0:52 Min.)

Welche Varianten der Privatrente gibt es?

Mit den Jahren ändert sich so einiges: Als junger Mensch geht es vielen vor allem erst einmal um die Karriere, im Alter zählt finanzielle Sicherheit – und womöglich brauchen Sie auch irgendwann einmal viel Kapital, um sich einen Traum zu erfüllen. Deshalb passt sich unsere private Rentenversicherung Ihren Wünschen an und bietet Ihnen neben garantierter Sicherheit alle Freiheiten, die Sie sich wünschen.

Je nachdem, ob Sie mehr aus Ihrem Geld machen möchten oder schon einen größeren Geldbetrag zur Verfügung stehen haben, bieten wir Ihnen eine optimale Lösung. Und Sie nutzen die Vorteile unserer klassischen Rentenversicherung, unserer fondsgebundenen Rentenversicherung oder unserer Sofortrente.

Klassische Rentenversicherung (Bausteinrente)

Ideal, wenn...
  • Sie alle Vorteile einer klassischen Rentenversicherung nutzen wollen 
  • Sie jederzeit über Ihr angespartes Kapital verfügen möchten 
  • Sie hohe Flexibilität in der Beitragszahlung und späteren Verwendung Ihres Kapitals wünschen

Sicherheit trifft Flexibilität: Die Bausteinrente passt sich flexibel Ihrem Leben an und fließt als lebenslange Rente oder auf Wunsch als einmalige Auszahlung. Das sichert Ihren Lebenssstandard auch im Alter.

Sofortrente

Ideal, wenn...
  • Sie einen Geldbetrag (ab 5.000 Euro) unmittelbar gewinnbringend für das Alter anlegen möchten
  • Sie z.B. den Auszahlungsbetrag Ihrer Lebensversicherung für die Altersvorsoge nutzen möchten
  • vor allem für Menschen, die Ihren Ruhestand sicher und planbar genießen möchten

Einmal einzahlen – das ganze Leben profitieren: Bei unserer Sofortrente wandeln Sie eine größere Summe direkt in eine lebenslange Rente um und profitieren von einer attraktiven Gewinnbeteiligung. Perfekt für alle, die Kapital aufgebaut haben und dieses für ihre Rente nutzen möchten.

Fondsgebundene Rentenversicherung (Fondsrente)

Ideal, wenn...
  • Sie die Vorteile einer klassischen Rentenversicherung mit den Renditechancen von Investmentfonds verbinden wollen
  • Sie flexibel bleiben und selber steuernd auf die Anlagestruktur einwirken möchten
  • vor allem für jüngere Menschen, die die Zeit für sich arbeiten lassen möchten

Rentenversicherung + Investmentfonds = höhere Ertragschancen für Sie: Unsere fondsgebundene Rentenversicherung bietet Ihnen die Möglichkeit, vom Wachstum an den Aktienmärkten zu profitieren. Gut möglich, dass Sie so eine höhere Rendite erzielen.

Klassische Privatrente - Bausteinrente: Das Wichtigste im Überblick

Für wen sinnvoll?

Alle, die privat fürs Alter vorsorgen wollen
Rentenbeginn frei wählbar Ja (62. - 80. Lebensjahr)
Flexible Beitrags­zahlung
  • Monatliche Einzahlungen
  • Jährliche Einzahlungen
  • Einmalzahlung
  • Zuzahlungen ab 200€
Steuerliche Vorteile in der Ansparphase Sämtliche Erträge bis Rentenbeginn steuerfrei

Hartz-IV sicher

Nein
Vererbbarkeit / Hinterbliebenenschutz Keine Beschränkungen bezgl. Hinterbliebenenkreis
Beleihbarkeit Ja
Kapitalauszahlung
  • monatliche lebenslange Rente
  • Einmalauszahlung bei Rentenbeginn
  • Kombination
Versteuerung bei Rentenbeginn oder Kapitalauszahlung
  • Lebenslange Rente: Steuerpflichtig mit geringem Ertragsanteil
  • Einmalauszahlung: Bei mind. 12 Jahre Sparphase und Alter 62 Jahre 50%, sonst 100% des Ertrages

 

Zusatzbausteine zur privaten Rentenversicherung

Auf Wunsch können Sie den Basisschutz noch um unsere Zusatzbausteine erweitern und somit ein Rundum-Sorglos-Paket schnüren. 

Rentenfortzahlung an Hinterbliebene

Nach Rentenbeginn fließt die garantierte Rente auf jeden Fall. Das heißt: Sollte Ihnen nach Rentenbeginn etwas zustoßen, zahlen wir bis zum vereinbarten Zeitpunkt weiter an Ihre Angehörigen aus. Das ist die Rentengarantiezeit.

Beitragsübernahme bei Berufsunfähigkeit

Bei Berufsunfähigkeit übernehmen wir die Beitrags­zahlungen für Ihre Bausteinrente. Und zwar bis zum Ablauf der Ansparphase – beziehungsweise mindestens für die Dauer Ihrer Berufsunfähigkeit.

Informationen und Details zum Download

Damit Finanz- und Versicherungsanlageprodukte verständlicher und transparenter werden, hat der europäische Gesetzgeber die PRIIP-Verordnung erlassen. Basisinformationsblätter zeigen schnell und einfach, worauf es bei der Bausteinrente ankommt und was sie Ihnen zu bieten hat.

Damit die private Rentenversicherung verständlicher und transparenter wird, hat der Gesetzgeber das Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz erlassen. Damit die private Rentenversicherung verständlicher und transparenter wird, hat der Gesetzgeber das Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz erlassen.

Private Rentenversicherung – Ihre Fragen, unsere Antworten

Die Grundsicherung "Altersrente" können Sie mit zusätzlichen Bausteinen gegen die Folgen einer Berufsunfähigkeit und für die Versorgung der Familie im Todesfall ergänzen.

Sie können diese Zusatzbausteine gleich bei Beantragung abschließen, später dazubuchen und auf Wunsch auch wieder abwählen. Der Abschluss der Bausteine ist mit einer Gesundheitsprüfung verbunden. Die dazu erforderlichen Unterlagen schicken wir Ihnen jederzeit gerne zu.

Wir bieten für die Gewinnverwendung im Rentenbezug zwei Formen an, die sich in der anfänglichen Höhe und dem Zuwachs der Leistung unterscheiden. In beiden Fällen kommt zu der garantierten Rente eine zusätzliche Gewinnrente, deren Höhe von der zukünftigen Überschussbeteiligung abhängen kann.

Die dynamische Gewinnrente beginnt auf einem geringeren Niveau und steigt in Abhängigkeit vom Jahresüberschuss im Rentenbezug an. Ein einmal erreichtes Niveau bleibt für die Zukunft garantiert. Diese Gewinnverwendung eignet sich vor allem, um steigende Lebenshaltungskosten abzusichern. Und über die erreichte Garantie sind Sie auch bei einer Verringerung des Jahresüberschusses nicht von einer Kürzung der einmal erreichten Gesamtrente betroffen.

Anders liegt der Fall bei der flexiblen Gewinnrente. Sie beginnt bereits von der ersten Rentenzahlung an auf einem höheren Niveau. Je nach Überschussbeteiligung wird sie angepasst und erhöht oder vermindert so die Gesamtrente. Die Gesamtrente kann bei geringen Überschüssen bis auf die Garantierente reduziert werden. Diese Form der Gewinnrente ist dann zu empfehlen, wenn Sie eine höhere Rentenzahlung bevorzugen und auf die Garantie des einmal erreichten Rentenniveaus verzichten können.

Bei Vertragsabschluss können Sie den Beginn Ihrer Rentenauszahlung individuell wählen. Der späteste Rentenbeginn ist dabei das 80. Lebensjahr.

Sie können die Leistungen aus Ihrer Altersvorsorge jedoch auch schon vor dem vereinbarten Rentenbeginn in Anspruch nehmen. Im Rahmen der Abrufphase ist dies bereits ab dem 62. Lebensjahr möglich. Alternativ können Sie die Rentenzahlung auch später beginnen lassen. Nach dem vereinbarten Rentenbeginn kann sich eine beitragsfreie Verfügungsphase von längstens fünf Jahren (maximal bis zum 80. Lebensjahr) anschließen.

Je nach Alter des Empfängers wird nur der Ertragsanteil der Rente besteuert. Gehen Sie beispielsweise mit 65 Jahren in Rente, beträgt der Steuersatz nach heutigem Steuerrecht lediglich 18 Prozent. Das bedeutet, dass pro 1.000 Euro Rente nur 180 Euro als Einkommen versteuert werden müssen.
Falls Sie sich zum Rentenbeginn für die Kapitalabfindung entscheiden, werden lediglich die Erträge aus der Versicherung besteuert. Das ist die Differenz aus dem Vorsorgekapital abzüglich der auf die Rentenversicherung entfallenden Beiträge.

Nein. Die Beiträge zu einer privaten Rentenversicherung, die keine Riester- oder Rürup-Rente ist, können bei Neuverträgen ab 2005 nicht mehr steuerlich geltend gemacht werden.

Private Rentenversicherung online abschließen

Ihre günstige private Rentenversicherung können Sie einfach und bequem bei der Hannoversche abschließen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir erstellen Ihnen ein persönliches Angebot für Ihre private Rentenversicherung.

Ihre Eingaben machen Ihre Eingaben machen
Tarif berechnen Tarif berechnen
Versand der Unterlagen Versand der Unterlagen

Persönliche Daten eingeben
Entscheiden Sie sich im Online-Beratungsformular für eine Art der privaten Rente und machen Sie Ihre Angaben. So nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Private Rentenversicherung berechnen lassen
Unsere Experten berechnen, welche Zusatzrente mit dem gewünschten Beitrag für Sie möglich ist und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Vertrag abschließen
Wir lassen Ihnen die zum Vertragsabschluss erforderlichen Unterlagen zukommen. Sie brauchen nur noch unterschreiben und den Vertrag zurückschicken. Alles Weitere erledigen wir für Sie.

WissensWert

Passend dazu folgender Artikel:
Nicht das Richtige gefunden? Diese Produkte könnten Sie interessieren.
Rürup-Rente (Basisrente)
Rürup-Rente (Basisrente)

Steuern sparen und gleichzeitig ein Vermögen aufbauen? So geht die Ideal-Lösung für Selbstständige und Gutverdiener.

Riester-Rente
Riester-Rente

Nichts verschenken, alles mitnehmen: Die Riester-Rente der Hannoverschen sichert Ihnen alle Zulagen und mehr.

Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge

Steuern sparen und dazu noch die staatliche Förderung mitnehmen: Das zahlt sich doppelt für Sie aus!

Wer uns kennt, empfiehlt uns weiter
4,7 von 5 Sternen 2.693 Bewertungen