Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Für Schüler

Einstieg in die Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler - Leistungen im Überblick

Die Absicherung gegen die Folgen von Berufsunfähigkeit ist einer der wichtigsten Vorsorgebausteine. Besonders für Schüler, denn diese haben keinen Anspruch auf eine gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente. Mit einem frühen Einstieg sparen Sie für Ihre Kinder auf lange Sicht bares Geld. Mit der Wechseloption und Nachversicherungsgarantie bleibt Ihr Nachwuchs auf Dauer flexibel. Überzeugen Sie sich selbst!

Ideale Erstabsicherung: Der Einstieg in die Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler

  • Wechseloption
    Vor allem für Schüler ist der Einstieg in die Berufsunfähigkeitsabsicherung mit unserem Tarif ideal. Ihr Kind kann diese günstige Basisabsicherung bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres in eine vollwertige Berufsunfähigkeitsabsicherung umwandeln. Und das ohne eine erneute Gesundheitsprüfung.
  • Nachversicherungsgarantien
    Ihr Kind hat das Leben noch vor sich, aber wer weiß schon jetzt, was die Zukunft genau bringt. Aus diesem Grund bietet die Hannoversche vielfältige Nachversicherungsgarantien, sodass die Vorsorge stets individuell an die veränderte Lebenssituation Ihres Kindes angepasst werden kann.
  • Finanzielle Hilfen
    Tritt die Erwerbsunfähigkeit durch einen Unfall ein, erhält Ihr Kind eine Sofortzahlung in Höhe von drei Monatsrenten. Darüber hinaus leisten wir Hilfen bei der Rehabilitation und Wiedereingliederung in das Berufsleben.

Genau informiert: Wann besteht Anspruch auf Leistungen?

  • Der Einstieg in die Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler
    Eine so genannte Erwerbsunfähigkeitsversicherung (EU) leistet dann, wenn die versicherte Person keiner Tätigkeit länger als drei Stunden pro Tag nachgehen kann. Im Leistungsfall zahlen wir die vereinbarte Rente für die Dauer der Erwerbsunfähigkeit, längstens bis zum vereinbarten Ablauftermin. Dabei deckt die EU auch das Risiko der Pflegebedürftigkeit ab. Eine Todesfallabsicherung ist ebenfalls eingeschlossen.
  • Sollten wir einem Leistungsantrag nicht zustimmen, können Verbraucherschützer in der Leistungsprüfung mit einbezogen werden. Wir beteiligen uns dabei sogar an bis zu 75 % der anfallenden Kosten (maximal bis 375 Euro).

Weitere Informationen und die genauen Details zu den Versicherungsleistungen entnehmen Sie bitte den Versicherungsbedingungen.

Starke Leistungen. Direkt im Detail.

In unserer aktuellen Broschüre finden Sie viele überzeugende Argumente für die Erwerbsunfähigkeitsversicherung der Hannoverschen. 

Versicherungsbedingungen

Hier finden Sie die aktuellen Versicherungsbedingungen und weitere wichtige Informationen.  
Onlineberatung