unternehmensportrait

Chronik

Vom Preußischen Beamten-Verein zur Hannoverschen.

Jahr             Ereignis

1875

Gründung des Preußischen Beamten-Vereins am 29. Oktober 1875

1878

Erstmalige Versendung einer Gewinnmitteilung (heute Standmitteilung)

1914 - 1918

Hohe Sicherungsmittel und die Wirtschaftlichkeit des Betriebes ermöglichen die volle Deckung der Verträge von Opfern des 1. Weltkriegs und gewährleisten hohe Gewinnausschüttungen.

1945

Zwischenzeitliche Einstellung des Geschäftsbetriebs aufgrund eines Bombenangriffs, der große Teile des Verwaltungsgebäudes zerstörte.

1955

Die Hannoversche Leben erfüllt als einzige Gesellschaft nach Währungsreform und Umstellungsrechnung ihre Gewinnversprechen aus den Jahren 1948-1954 voll.

1968

Die Rentenreform erlaubt erstmals, die gesetzliche Rentenversicherung durch eine private zu ersetzen. Dies führt zu einer Steigerung des Zugangs im Bestand von 250 Prozent - einmalig in der Branche.

1977 - 1978

Die Einführung der Direktversicherung legt den Grundstein für ein erfolgreiches Firmengeschäft.

1996

Die Hannoversche Leben ist nun auch im Internet von Selbstberatung bis zur Antragstellung vertreten. Außerdem geben map-Report, Capital und Stiftung Warentest die besten Bewertungen in deutschen Lebensversicherungs-Ratings an die Hannoversche Leben.

2000

Die Hannoversche Leben wird 125 Jahre alt. Sie ist nach wie vor der kostengünstigste Anbieter am Markt. Kein deutscher Lebensversicherer hat niedrigere Abschluss- und Verwaltungskosten. Vom Marktanteil der Lebens-Direktversicherer hält sie die Hälfte.

2003

Zusammenschluss mit den VHV Versicherungen zur VHV Vereinigte Hannoversche Versicherung a.G. Die Hannoversche Leben ist der Direktversicherer in der VHV-Gruppe.

2004

Beginn der Ausweitung des Produktportfolios um Finanzdienstleistungen für Bestandskunden in Kooperation mir der Berenberg Bank als erster Schritt zum zweiten Standbein „Vermögen“ neben „Vorsorge“.

2005

Start der Überarbeitung des gesamten Produktportfolios und Ausbau der Kompetenzfelder „Vorsorge“ und „Vermögen“.

2007

Erweiterung des Produktangebotes um Kfz-Versicherungen über die Marke Hannoversche Direkt.

2011

„Hannoversche. Einfach. Besser. Direkt.“. Der Markenname „Hannoversche“ ist offiziell ab dem 16.03. der neue gemeinsame Name für das Lebensversicherungs- und Kompositgeschäft.

Jubiläumsbroschüre 125 Jahre Hannoversche

Anläßlich des 125-jährigen Jubiläum im Jahre 2000 wurde die Geschichte der Hannoverschen in einem Faltblatt zusammengefasst.